VPN Test 2019: Erfahrungsberichte und mehr jetzt online!

Auch wenn es dieses Jahr lange gedauert hat. Doch das Warten hat sich gelohnt. Ab sofort ist unser VPN Test 2019 online. Und wie gewohnt findest du in unserem Test viele Informationen und die besten VPN Anbieter des Jahres. Die wichtigsten Informationen sind tabellarisch für dich erfasst. Außerdem findest du einen direkten Verweis zu dem detaillierten Testbericht über den jeweiligen Anbieter und einen Link zu dessen Angeboten in unserer Übersicht.

Das findest du alles in unserem VPN Test 2019

Wenn du dir nicht sicher bist, welcher VPN Anbieter der richtige für dich ist, können wir dir sicherlich weiterhelfen. Für nahezu alle Bedürfnisse haben wir einen passenden Anbieter gelistet. Neben den Top 3 VPN Anbietern, wie z.B. NordVPN, findest du hier zahlreiche weitere VPN Zugänge. Und alle wurden auf Herz und Nieren geprüft. Zum anderen verraten wir dir, mit welchen Angeboten du wirklich kostenlos anonym surfen kannst.

Ein VPN kostenlos? Mit den von uns gelisteten VPN Anbietern stellt das gar kein Problem dar. Einfach über unsere Links die Webseite des jeweiligen Betreibers aufrufen, anmelden – und schon hast du einen großen Beitrag für den Schutz deiner Privatsphäre geleistet. Genauso schützt dich ein gutes VPN vor Hackerangriffen, nicht nur an öffentlichen Hotspots. So oder so lohnt sich ein Blick auf unseren VPN Test 2019 also auf jeden Fall!

Immer auf dem Laufenden bleiben: regelmäßige Updates geplant!

Unser großer Test fast allerdings nicht nur unsere bisherigen Testberichte zusammen. Nein, es ist kein abschließender Gesamttest. Stattdessen werden wir die Inhalte in regelmäßigen Abständen aktualisieren und noch viele weitere VPN Anbieter für dich testen. Damit du stets rechtzeitig von den neuesten VPN Erfahrungsberichten erfährst, solltest du den VPN Test 2019 immer einmal wieder aufrufen.

Alternativ kannst du unseren Newsletter abonnieren, folge uns auf Twitter oder zum Beispiel bei Disqus. So informieren wir dich nicht nur über neue Beiträge. Genauso erhältst du so gelegentlich einen Hinweis, wo du derzeit einen VPN Zugang am günstigsten bekommst oder wir verteilen VPN Gutscheine und andere Gimmicks. Bis dahin findest du schon einmal zahlreiche Inhalte hier:

 

VPN Test 2019 — hier klicken! —

 

 

SaferVPN im VPN Test 2018: Sicher, anonym und günstig!

Heute nehmen wir SaferVPN im VPN Test 2018 genauer unter die Lupe. Zwar reichen die Ergebnisse im VPN Anbieter Test nicht für eine Top-Platzierung aus. Dennoch solltest du dir den Namen dieses Services merken. Denn gerade was das Preis-Leistungs-Verhältnis betrifft, ist dieser VPN Zugang sehr zu empfehlen!

Solider Anbieter seit 5 Jahren: SaferVPN im VPN Test 2018!

SaferVPN wurde bereits 2013 gegründet. Und auch, wenn der Dienst weniger bekannt als die Konkurrenz ist, sein Ruf ist ausgezeichnet. Negative Schlagzeilen sucht man hier vergeblich. Auch Kundenbewertungen fallen durchweg positiv aus. Das liegt nicht zuletzt an der soliden Infrastruktur, auf die dieser VPN Anbieter zurückgreift. Im VPN Test bietet SaferVPN:

  • Über 400 VPN Server in mehr als 32 Ländern. Gleichzeitig werden die Kapazitäten stets ausgebaut.
  • Einen einfachen und schnellen VPN Zugang, der innerhalb weniger Augenblicke eingerichtet ist. Und das mit wenigen Klicks.
  • Eine weltweite Verfügbarkeit des Dienstes.
  • Einen rund um die Uhr verfügbaren Kundensupport und
  • einen sogenannten Inhouse-Betrieb. Das heißt, dass SaferVPN den Hauptserver im eigenen Unternehmen betreibt und nicht von dritten zur Verfügung gestellt bekommt.

SaferVPN - Simple and FastAbsolut zu empfehlen laut VPN Test 2018: SaferVPN

Diese Punkte waren für uns Grund genug, SaferVPN im VPN Test 2018 genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei können wir dir schon jetzt verraten, dass wir mehr als positiv überrascht waren.

VPN Test 2018: So sicher ist SaferVPN!

Wie du es bereits von uns gewohnt bist, liegt auch in diesem VPN Testbericht das Hauptaugenmerk natürlich auf der Sicherheit. Und schon hier kann SaferVPN einige Pluspunkte sammeln. Die No log-Policy versteht sich bei diesem VPN Anbieter natürlich von selbst. Dass man diesem Versprechen kann, zeigt sich allerdings auch an verschiedenen Punkten. Hier die wichtigsten:

  • Bei der Registrierung eines Benutzerkontos ist lediglich eine aktive E-Mail-Adresse und ein Passwort erforderlich.
  • Darüber hinaus kann genauso die Bezahlung anonym, zum Beispiel mit Bitcoins, erfolgen.
  • Außerdem stehen die wichtigsten VPN Protokolle für die Verbindung zur Auswahl. Dazu gehören IKEv2, OpenVPN, L2TP/IPSec und PPTP.

Daneben wirbt der VPN Anbieter SaferVPN mit einer Verbindungssicherheit nach Banken-Standard. Dazu nutzt der VPN Zugang eine Verschlüsselung mit 256 Bits. Viel wichtiger ist allerdings nicht Beschränkung der Bandbreite. Eine solche gibt es schlichtweg nicht. Und gerade das ist ein bedeutendes Zeichen für die Anonymität bei diesem Anbieter im VPN Test 2018. Denn eine Beschränkung des Traffics bzw. der Bandbreite bedeutet auch, dass der jeweilige VPN Anbieter zumindest dein Datenvolumen überwacht. Andererseits überzeugt SaferVPN mit vielen weiteren Extras.

SaferVPN - The Leading VPNAbsolut zu empfehlen laut VPN Test 2018: SaferVPN

Mit diesen Vorteilen punktet SaferVPN im VPN Test 2018!

Wenn uns eines bei den VPN Testberichten wichtig ist, dann ist das nicht nur die Sicherheit eines Angebots. Genauso wichtig ist uns auch die allgemeine Handhabung und die Einrichtung des Zugangs. Und diese Punkte sind es, mit denen SaferVPN ebenfalls überzeugen kann:

  • Ein kostenloser VPN Client versteht sich von selbst. Sowohl für gängige Betriebssysteme, wie zum Beispiel Windows und MacOS, aber auch für Android, iOS und sogar für viele verschiedene Router steht die Software zur Verfügung.
  • Im VPN Test 2018 überzeugt allerdings auch der Wechsel des Server-Standorts mit nur einem Klick, der schnelle Verbindungsaufbau und die genauso schnelle Verbindungsgeschwindigkeit.
  • Zudem ist ein automatischer WiFi-Sicherheitsmechanismus implementiert.
  • Eine Chrome Extension für den schnellen Zugang ist vorhanden.
  • Genauso wird eine NAT-Firewall angeboten und
  • der unlimitierte Zugang zu Streaming-Inhalten oder P2P-Tauschbörsen.

Das sind insgesamt bereits zahlreiche Leistungen, die für einen qualitativ hochwertigen VPN Zugang sprechen. Zusätzlich kann ein Account im VPN Test 2018 aber auch noch mit 5 Geräten gleichzeitig genutzt werden und SaferVPN verspricht eine 2-wöchige Geld-zurück-Garantie. Somit kannst du also den Service bedenkenlos testen. Oder direkt für einen unglaublich günstigen Preis nutzen!

SaferVPN - Hide your IPHide Your IP in Seconds

VPN Test 2018: SaferVPN bietet ein top Preis-Leistungs-Verhältnis!

Schließlich kann sich der Preis bei diesem VPN Anbieter sehen lassen. Bei kaum einem anderen Anbieter bekommst du ein VPN günstiger. Gerade einmal $ 2,50 kostet der VPN Zugang von SaferVPN im 3-Jahres-Paket. Setzt du diesen Preis ins Verhältnis zu den Leistungen, die dir geboten werden, ist das ein echtes Schnäppchen!

Nicht nur, dass SaferVPN im VPN Test 2018 in allen Punkten überzeugt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aktuell einzigartig. Für eine Top-Platzierungen reicht es letztlich nur aus einem Grund nicht: die Anzahl der Server. Die ist bei der Konkurrenz im Regelfall höher. Aber wenn der Ausbau weiterhin so fleißig fortgeführt wird, könnte sich das schnell ändern!