Privatsphäre online in Gefahr: Deswegen brauchst du jetzt ein VPN!

Privatsphäre online - USA ändern Gesetz zum Nachteil der User!

Am 03.04.2017 ist für Internetnutzer etwas schreckliches passiert! Privatsphäre online? Datenschutz? Internet Service Provider (ISP) in den USA dürfen nun Onlinedaten verkaufen – auch ohne Zustimmung der User. Und deswegen solltest du dir unbedingt so schnell wie möglich einen VPN-Zugang sichern!

Gesetzesänderung schränkt Privatsphäre online ein: Das ist passiert!

Es hat zwar kaum jemand mitbekommen, allerdings sollte man die Auswirkungen nicht unterschätzen. Am 03.04.2017 hat US-Präsident Donald Trump sozusagen das Todesurteil für die Privatsphäre online unterschrieben. Die „Broadband Privacy Rules“, die unter der Obama-Regierung verabschiedet wurden, sind aufgehoben! Und das noch bevor sie überhaupt in Kraft getreten sind. Ein schwerer Rückschlag für Datenschützer.

Warum? Nun, weil die Internetanbieter in den USA nun:

  • Daten über das Surfverhalten ihrer Kunden verkaufen dürfen,
  • dazu nicht einmal die Zustimmung der betroffenen Kunden benötigen und damit
  • sensible Daten von Privatpersonen an den erstbesten Höchstbietenden ausgehändigt werden.



Zu den Daten, die nun verkauft werden dürfen, gehören:

  • Adressverläufe,
  • Daten zu Kindern im Haushalt und zum Beispiel
  • Finanz- und Gesundheitsdaten.

Die Privatsphäre im Internet ist damit endgültig in Gefahr. Stimmt der Preis, verliert ein Internetnutzer nahezu jede Möglichkeit, seine sensiblen Daten zu schützen. Davon profitiert vor allem eine Branche: die Werbeindustrie!

Ende der Privatsphäre im Internet? Nein, du kannst dich schützen!

Ist das also endgültig der Tod der Privatsphäre im Internet? Man könnte es fast glauben. Immerhin erlaubt die neue Gesetzeslage den Datenverkauf nicht nur für heute. Per Gesetz ist auch eine zukünftige Änderung dieser Regelungen nahezu ausgeschlossen worden.

Allerdings hast du eine vergleichsweise einfache Möglichkeit, deine Privatsphäre zu schützen: mit einem VPN!

Die verschlüsselte Verbindung in einem VPN schützt deine privaten Daten dank der aktuellen Standards sehr gut. ISPs sehen bei bestehender VPN Verbindung nur, dass du mit dem jeweiligen VPN-Server verbunden bist. Wenn du über eine VPN Verbindung Daten an eine Website sendest, haben sie keinerlei Zugriff. So kannst du also mit wenigen Klicks deine Privatsphäre schnell und einfach schützen.

So ist es auch zu erklären, dass viele VPN-Anbieter aktuell einen starken Zulauf verzeichnen. Und nicht nur in den USA, sondern weltweit. Denn das Internet ist global – und damit die Probleme aus dieser Gesetzesänderung auch.

Jetzt noch schnell günstige VPN Tarife sichern und Privatsphäre schützen!

Wenn du einen zuverlässigen und empfehlenswerten VPN Anbieter suchst, empfehlen wir dir unseren aktuellen großen VPN-Test. Eindeutiger Sieger im VPN-Vergleich ist NordVPN. Und auch wir empfehlen diesen Anbieter ohne Wenn und Aber. Denn NordVPN bietet dir viele Vorteile:

  • Eine einfache, übersichtliche Software zum Verbindungsaufbau.
  • Kostenloser VPN-Client inklusive Kill Switch für nahezu jedes Gerät und Betriebssystem.
  • Top High-End-Verschlüsselung der VPN-Verbindung.
  • Riesige Auswahl an VPN Servern.
  • Mit einer Mitgliedschaft bekommst du einen VPN Zugang, den du auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig nutzen kannst.



Außerdem hat NordVPN gerade – anlässlich der Gesetzesänderung – ein klasse Sonderangebot zu bieten! Wenn du dir einen Zugang beim besten VPN Anbieter im Test zu günstigen Konditionen sichern willst, klick einfach hier! Aber beeile dich, denn aufgrund der hohen Nachfrage werden die Preise bei allen Anbeitern sicherlich in Kürze steigen!

VPN Anbieter Test 2017: So kannst du garantiert anonym surfen!

Die besten VPN Anbieter in 2017 auf einen Blick

Wir haben gerade für dich den neuen VPN Anbieter Test 2017 veröffentlich. Alle wichtigen Infos und die besten VPN Provider findest du unter diesem Link: KLICK MICH!

Mit dabei sind unter anderem Anbieter wie NordVPN, PureVPN oder TorGuard. Letztlich also alle Größen, die sich aktuell am Markt tummeln. Dabei verraten wir aber nicht nur, wo du deinen neuen VPN Zugang am günstigsten findest. Genau erfährst du in unserem VPN Testbericht, welcher Provider die meisten Server oder zum Beispiel ein VPN kostenlos anbietet.

Alle top VPN Anbieter in einem Test

Im VPN Anbieter Test 2017 findest du dabei sämtliche Angabe kurz und knapp zusammengefasst sowie unsere Empfehlungen mit kurzer Begründung. Es ist garantiert für jeden Einsatzzweck der richtige VPN Provider dabei! Außerdem sind natürlich auch die bisherigen Testberichte zu jedem einzelnen Anbieter verlinkt. Somit hast du eine perfekte Informationsbasis, um garantiert anonym surfen zu können.

Alternativ kannst du dir aber auch unser Online Tutorial genauer anschauen. In dieser Sektion verraten wir dir nämlich Schritt für Schritt, wie du nahezu kostenlos eine anonyme Internetverbindung mit Whonix und einer Windows 7 VM herstellen kannst. Dabei wird dein gesamter Traffic über das TOR-Netzwerk gesendet – und ist dadurch so gut wie gar nicht zurückverfolgbar.

Die besten VPN Anbieter um das TOR-Netzwerk sicher zu nutzen

Aber auch wer das TOR-Netzwerk nutzt, um anonym zu surfen, kann von einer VPN-Verbindung profitieren. Denn wenn du die Verbindung mit dem TORBrowser über ein VPN herstellst, kann selbst dein Internet Provider nicht mehr verfolgen, womit du dich online beschäftigst. Das ist gerade dann sinnvoll, wenn dein Internetanbieter ohnehin die Nutzung von TOR nicht oder nur eingeschränkt erlaubt!

Andererseits ist ein günstiger VPN Anbieter aber auch dann besonders interessant für dich, wenn du Inhalte von ausländischen Streaming-Plattformen nutzen willst. Ob Netflix, Youtube oder andere Dienste – mit jedem VPN Anbieter aus unserem großen VPN Test 2017 kannst du garantiert ohne Zensur und sonstige Einschränkungen im Internet surfen.

Also am besten direkt den VPN Anbieter Test 2017 checken!

Anonym surfen und geschützt sein!

Anonymitaet im Internet und anonym surfen mit unseren Tipps und Tricks!

Du möchtest erfahren, wie du anonym surfen kannst? Du bist auf der Suche nach Tipps und Tricks rund um das Thema Anonymität im Internet? Dann herzlich willkommen auf anonym-surfen.online. Natürlich, es gibt bereits unzählige Blogs, die sich mit dem Thema Internetsicherheit beschäftigen. Aber viele davon sind nichts für Anfänger. Die meisten Informationen werden äußerst technisch aufbereitet. Und vielleicht dachtest du dir auch schon einmal, dass Informationen über sicheres Surfen im Internet irgendwie leichter darzustellen sein müssen. Wenn du (noch) nicht allzu versiert bist und einfache, schnelle Hilfe brauchst, bist du hier richtig.

Anonym surfen einfach erklärt!

Unser Ziel ist es, dir regelmäßig immer wieder neue Tipps und Tricks rund um das Thema „Anonym surfen“ bereitzustellen. Dabei werden wir vor allem Grundlagen zur Anonymität im Internet erklären und Gefahren im Netz aufzeigen. Allerdings wirst du hier auch in Zukunft diverse Tutorials finden, wie du die Sicherheit deines Internetzugangs verbessern kann. Von der Einrichtung einer VPN Verbindung mit einfachen VPN Clients bis hin zu kaskadenartigen Verbindungsschemata! Wir zeigen dir, wie du dir deine Anonymität im Internet zusichern.

Warum Anonym surfen wichtig ist!

Wir wollen uns aber nicht nur auf die Einrichtung einer sicheren und anonymen Internetverbindung beschränken. Wir werden genauso versuchen, dir in einfachen Worten zu erklären, warum dieses Thema so wichtig ist. Du wirst von uns unter anderem erfahren, wer alles ein Interesse daran hat, deine Identität im Internet zu entschleiern. Außerdem wollen wir dir aufzeigen, welche Fehler viele Internetnutzer ständig machen. Aber auch, warum diese Fehler so gravierend sind.

Anonym surfen mit kostenlosen Tools, Diensten und Betriebssystemen!

In den nächsten Tagen wollen wir direkt durchstarten und die ersten Tipps und Tricks präsentieren. Wir werden uns dabei zunächst auf grundlegene Tools, wie z.B. den Tor Browser, beschränken. Oder zum Beispiel erklären, wie man unter jedem Betriebssystem ein VPN einrichten kann. Zusätzlich werden wir uns in Kürze mit dem Betriebssystem Whonix auseinandersetzen. Dieses sollte jeder kennen, der anonym surfen will!

Die besten Anbieter, um anonym surfen zu können!

Last but not least wollen wir uns in Kürze einige Online-Dienstleister genauer anschauen, die sicheres Surfen im Internet versprechen. Dabei werden wir für dich die besten und empfehlenswertesten Anbieter zusammenstellen, um dir eine Orientierungsmöglichkeit zu bieten.

Bist du bereits auf die nächsten Inhalte gespannt? Super, dann besuch uns hier regelmäßig oder abonniere unser RSS Feed. So bleibst du auf jeden Fall informiert!

Dir gefallen unsere Beiträge? Dann unterstütz uns bitte! Teile unsere Posts und erzähl deinen Freunden oder Bekannten von uns. Wir freuen uns über jeden neuen Leser!